Seminare für Maklerrecht und Immobilienrecht


Meine Kanzlei bietet insbesondere für angehende Makler Seminare in Berlin an:

-     Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich in erster Linie an angehende Makler oder Investoren aus der Immobilienwirtschaft, die des Öfteren mit Maklern in Geschäftsverbindung stehen.


-     Ziel des Seminars:

Das Seminar soll den Teilnehmern die Grundzüge des Maklerrechts vermitteln.


-     Seminarinhalt:
Hauptsächlich: der Vergütungsanspruch des Maklers, Zustandekommen des Maklervertrags, Eigentümerbenennung, Erstnachweis, eindeutiger Provisionsnachweis, Kein Hauptvertrag – Keine Provision? Kausalität (Vorkenntnis), Beratungsfehler.


-     Eine Seminarteilnehmerzahl von 20 Teilnehmern ist für die Durchführung des Seminars Voraussetzung.


-     Die Seminargebühr beträgt 90,00 Euro zuzüglich MwSt.

-     Zeitlicher Ablauf: von 14.00 bis 18.00 Uhr mit einer Pause (16.00 – 16.30 Uhr).


-    Der Veranstaltungsort findet entweder in einem Berliner Hotel oder in den Gasträumen des  Rathaus Zehlendorf

     statt.

 

Für die Durchführung des Seminars sind verbindliche Anmeldungen von mindestens 20 Teilnehmern erforderlich, diese sind an die Anwaltskanzlei Rechtsanwalt M. Huhn, entweder telefonisch, per Fax oder E-mail zu richten.

 

Telefon: 030 85961623

Fax:       030 85961624

E-Mail:  m.huhn@anwaltbueroberlin.de

 

Provisionsansprüche sind bei cleveren Maklerkunden oft unsicher. Das Seminar kann Tipps zur Sicherung der Provisionsansprüche vermitteln.